Sport-/Kulturverein

alt Die Mädchen der Altersgruppe WC (1.8.1995 und jünger) mussten den Kampf um den Einzug ins Halbfinale ohne Leni Nake antreten, die sich am...

 

Basketball Mädchen: Halbfinale geschafft!

Die Mädchen der Altersgruppe WC (1.8.1995 und jünger) mussten den Kampf um den Einzug ins Halbfinale ohne Leni Nake antreten, die sich am Schikurs beim Snowboarden verletzt hatte. Gegner war wieder einmal das Theresianum, das wir in der 1.Runde schon klar besiegt hatten. Nach einem schwachen Start mit vielen vergebenen Korbchancen und einem schlechten 2.Viertel setzten sich unsere Mädchen bereits im 3.Viertel deutlich ab und erreichten einen klaren 36:11 Sieg. Da das Siegmund Freud Gymnasium auf ein Antreten verzichtete, gelang der Einzug ins Halbfinale als Gruppensieger. Im Halbfinale stehen 6 Mannschaften in zwei Dreiergruppen. Die beiden Gruppensieger werden am Finaltag in der Wiener Stadthalle, am Mittwoch 25. März, um den Meistertitel ringen, die beiden Gruppenzweiten um die Bronzemedaille. Wir werden auf das GRG 23/Draschstraße und das Sportgymnasium Parhamerplatz treffen. Die Chancen den Finaltag zu erreichen stehen sehr gut!

Die Mannschaft:
Tamara Premrov (12), Bettina Weber (8), Melis Pek (6), Julia Stumpf-Fekete (4), Sarah Krieger (4), Adrijana Novakovic (2), Elisbeth Gutt, Lena Eichler, Lisa Decker, Isabella Campestrini, Tamara Joven

11.02.2020: Basketball Mädchen

Aufstieg in die „Final Four“ gelungen

Die Mädchen der 2.Klassen beendeten ihre Gruppe abermals als Gruppensieger und schafften so den Sprung ins Halbfinale.

Im ersten Spiel gegen das Sportgymnasium Parhamerplatz übernahm unsere Mannschaft gleich von Beginn an die Führung und bauten diese kontinuierlich aus. Gute Verteidigung und schnelles Spiel brachten einen klaren 39:8 Erfolg. Im zweiten Spiel gegen das BG 3/Boerhaavegasse wollte zunächst nichts gelingen. Der Gegner hingegen nützte seine Chancen und ging mit 4:0 in Führung. Durch Körbe von Melanie Kovacic und Theresa Jahn wurde der Ausgleich geschafft. Als Clara Burtscher  knapp vor Ende des 1. Viertels im Wurf gefoult wurde, verwandelte sie einen der beiden Freiwürfe und brachte unser Team  mit 5:4 in Führung. Nach einem heiß umkämpften 2.Viertel und einem starken  3. Viertel war der Weg zum 21:12 Sieg frei. Bravo!

Das Halbfinalspiel gegen das GRG 23/Draschestraße wird am Mittwoch, 17. März um 15.25 Uhr bei uns in der Schule stattfinden.

Die erfolgreiche Mannschaft:

Matea Stojanovic (18 Punkte), Melanie Kovacic (16), Lena Eichler (9) Theresa Jahn (8), Eva Krobath (4), Kübra Ulusoy und Viktoria Strace-Helios (je 2), Clara Burtscher (1),  Karin Wittek, Stephanie Wiederstein, Antonia Marschalek, Ivonne Mayer

 

Sponsoren

  sportfitaustriasiegel logo klein eeducation expert  

mint guetesiegel RGB hp
Mint-Gütesiegel 2018-2021

 sipcan web2