Sport-/Kulturverein

 

Basketball Mädchen

 

Ergebnisse der 3. Runde

Altersgruppe WD: 1.8.1998 und jünger


Semifinale problemlos erreicht!
Auch in der 3.Runde war unsere Mannschaft nicht zu stoppen. Eine starke Defensive und schnelle Gegenangriffe ließen den beiden anderen Mannschaften keine Chance. Dem 49:8-Erfolg über das BG9/Wasagasse, folgte ein 34:16-Sieg über das Theresianum.

Die Mannschaft: Lena Eichler (25 Punkte), Kathi Lösch (21), Melanie Kovacic (20), Luise Huber (7), Fanny Klimsza (4), Stephanie Wiederstein und Maria Aigner (je 2),Verena Jordak, Kaja Bienzle, Melanie Brandl


Altersgruppe WC: 1.8.1996 und jünger


Drittklasslerinnen schaffen Aufstieg ins Achtelfinale!
Das erste Spiel gegen das GRG15/Diefenbachgasse war bis zum Ende des dritten Viertels heiß umkämpft und ausgeglichen. Die Gegnerinnen waren körperlich überlegen, wir waren die technisch bessere Mannschaft. Mit einem knappen Punkterückstand (11:12) ging es ins letzte Viertel. Nach einem gelungenen Weitwurf von Silvanna Simonjan spielten unsere Mädchen groß auf: Sie warfen einen Korb nach dem anderen, während die Mädchen der Diefenbachgasse wie gelähmt wirkten und keinen Korb mehr erzielten. Mit dem 25:12-Sieg gegen das GRG15/Diefenbachgasse war der Aufstieg in die 4.Runde geschafft.
Im zweiten Spiel um den Gruppensieg trafen wir auf das GRG23/Draschestraße. Nach dem
ersten Viertel lagen wir mit 2:15 klar zurück, weil unsere Mädchen zuviel Respekt zeigten und zu zaghaft agierten. Ab dem zweiten Viertel wurden sie aber immer selbstbewusster und verloren die letzten drei Viertel nur um 3 Punkte. Obwohl das Spiel mit einer 17: 33-Niederlage endete, konnten wir mit unserer Leistung gegen den Wiener Meister der letzten drei Jahre sehr zufrieden sein.

Die Mannschaft: Lena Eichler (15 Punkte), Melanie Kovacic (9), Silvanna Simonjan (6), Leonie Kümpfel und Matea Stojanovic (je 4), Eva Krobath und Kübra Ulusoy (je 2), Clara Burtscher, Teresa Jahn, Stephanie Wiederstein, Karin Wittek.


Altersgruppe WB: Oberstufe

 


An den Gegnerinnen gescheitert!
In einer Gruppe mit dem G3/Boerhavegasse und dem GWR19/Billrothstraße- ein hartesLos, schlimmer konnte es gar nicht kommen. Da beide Schulen ausschließlich mit Vereinsspielerinnen antraten und von den 6 Spielerinnen des GWR19/Billrothstraße vier in der Damen-Bundesliga spielen, gelang es uns nicht mit diesen Mannschaften mitzuhalten- beide Spiele gingen klar verloren.

Die Mannschaft: Adrijana Novakovic, Steffi Gruner, Alina Schuh, Pia Heckl, Tessa Reischenböck, Lisa Decker, Judith Uher, Klara Uher, Vanessa Liebminger, Paniz Dowlati, Leni Nake

Sponsoren

  sportfitaustriasiegel logo klein eeducation expert  

mint guetesiegel RGB hp
Mint-Gütesiegel 2022-2025

 sipcan web2