Sport-/Kulturverein

schoko_logo Da wir uns im Rahmen des Wahlpflichtfachs intensiv mit Nahrungsmitteln und Ernährung beschäftigt haben, machten wir uns am 14. Dezember 2010 auf den Weg in die...

Ausflug der Gruppe des Biologiewahlpflichtfaches ins Schokomuseum der Firma Heindl

 

schoko_01

Da wir uns im Rahmen des Wahlpflichtfachs intensiv mit Nahrungsmitteln und Ernährung beschäftigt haben, machten wir uns am 14. Dezember 2010 auf den Weg in die Willendorfergasse im 23. Wiener Gemeindebezirk. Dort besuchten wir das 1. Wiener Schokolademuseum der Firma Heindl.

Nach einer Begrüßung mit Schokobananen wurden wir anhand eines Filmes in die Welt der Schokolade und die Produktpalette von Heindl entführt. Neben allgemeinen Informationen erfuhren wir sehr viel über das Unternehmen und deren Produktion.

Gemeinsam mit einer Führerin, erkundeten wir daraufhin das kleine aber feine Museum. Anhand von Schautafeln wurden uns die Herstellung und Geschichte der Schokolade näher gebracht.

Weiters wurden wir über die Anbaugebiete und die Kakaosorten aufgeklärt.

Die aus Schokolade gefertigten Gemälde, bzw. auch Skulpturen beeindruckten uns sehr.

Mit Hilfe einiger Objekte wurde uns die Produktion diverser Süßigkeiten nähergebracht, zum Beispiel von Osterhasen, Schokobananen und Likörpralinen.

Es waren aber auch Produktionsmaschinen aus früheren Zeiten ausgestellt, zum Beispiel eine Zuckerlmaschine aus dem Jahr 1900.

Den krönenden Abschluss der Ausstellung  bildeten die Schokobrunnen, wovon die meisten von uns kaum noch zu trennen waren.

Zu guter Letzt durften wir noch bei der Produktion von Maroniherzen zusehen!

Herzlichen Dank an unsere Organisatorin MMag. Babara Bauer für diesen gelungenen und vor allem lustigen Ausflug!

 

schoko_02 schoko_02 schoko_02 schoko_02 schoko_02

Anklicken der Bilder öffnet diese im Großformat!

Sponsoren

  sportfitaustriasiegel logo klein eeducation expert  

mint guetesiegel RGB hp
Mint-Gütesiegel 2022-2025

 sipcan web2