Sport-/Kulturverein

Beitragsseiten

 

logo_oemo_gross

Bundeswettbewerb (2. Teil) in Raach:

Josef holt Gold und fährt zur
IMO nach Thailand!

Alexander holt Bronze und fährt zur
MEMO nach Slowenien!

moly_medaillen

Gleich 8 der insgesamt 12 Medaillen (3x Gold, 4x Silber, 5x Bronze) wanderten nach Wien, zwei davon in die Kundmanngasse.

Ergebnisliste der 46. Österreichischen Mathematik Olympiade (Bundeswettbewerb, 2. Teil)

Josef Greilhuber (8A) hat es wieder mal geschafft: Nach der MEMO-Teilnahme 2013 (Ungarn) und der IMO-Teilnahme 2014 (Südafrika) darf er Österreich auch bei der 56. Internationalen Mathematik Olympiade (IMO) in Chiang-Mai (Thailand) vertreten. Qualifiziert hat er sich dafür ganz souverän beim Bundeswettbewerb am 20. und 21.5 in Raach am Hochgebirge. Wie im Vorjahr durfte er sogar eine der drei Goldmedaillen mit nach Hause nehmen! Die Konstanz, mit der Josef sein Optimum bei den zahlreichen Bewerben (Kurs-, Gebiets-, Bundes- und internationale Bewerbe) der letzten Jahre abrufen konnte, ist bemerkenswert und ist derzeit in Österreich auch einzigartig. 

Alexander Hein (7A) wurde seiner Favoritenrolle auf einen MEMO-Platz ebenfalls gerecht. Bei der 9. Mitteleuropäischen Mathemaik Olympiade in Koper (Slowenien) wird er seine Premiere am internationalen Parkett geben. Die Leistung von Alexander beim Bundeswettbewerb war insbesondere am 2. Wettbewerbstag herausragend. Vom heurigen MEMO-Team ist er der Bestplatzierte und der Einzige, der auch mit einer Medaille (Bronze) ausgezeichnet wurde. Am Ende fehlten sogar nur vier Punkte auf einen IMO-Platz!

Herzliche Gratulation an Josef und Sascha zu diesen tollen Leistungen! Viel Erfolg bei der IMO bzw. MEMO, aber vor allem unvergessliche Erinnerungen an diese Wettkämpfe, die im Juli bzw. August 2015 über die Bühne gehen werden!

Das IMO-Team 2015

imo_team_2015

v.l.n.r.: Heinz Gstöttner, Florian Fürnsinn (W), Matthias Reich-Rohrwig (W), Josef Greilhuber (W, GRg3 Kundmanngasse), Levi Haunschmid (OÖ - Sieger ÖMO 2015), Miklos Horvath (V), Bruno Perreaux (W), Robert Geretschläger

Das MEMO-Team 2015

memo_team_2015

v.l.n.r.: Birgit Schmidt, Alexander Hein (W, GRg3 Kundmanngasse), Simon Breneis (OÖ), Simon Wegan (V), Konstantin Andritsch (Stmk), Bernhard Kralofsky (W), Julia Stadlmann (Stmk), Clemens Heuberger

Berichte über die internationalen Wettbewerbe

Wenn Sie interessiert sind, vom Abschneiden von Josef Greilhuber bei der IMO 2015 in Thailand und von Alexander Hein bei der MEMO 2015 in Slowenien zu erfahren, so folgen Sie bitte den beiden Links. Soviel darf hier schon verraten werden: Die Resultate der beiden waren ausgezeichnet!

Bericht: Josef Greilhuber bei der IMO 2015

Bericht: Alexander Hein bei der MEMO 2015

 

Sponsoren

  sportfitaustriasiegel logo klein eeducation expert  

mint guetesiegel RGB hp
Mint-Gütesiegel 2022-2025

 sipcan web2