Wir sind Bundesmeister!

Vom 2. bis 5. Mai 2017 fanden die 33. Schulbasketballbundesmeisterschaften in der neuen Turnhalle der Mittelschule Rankweil statt. Die besten Mädchen- und Burschenmannschaften aus allen Bundesländern ermittelten in Vorarlberg die Bundessieger.

bb m 17 11

 

Bereits am Anreisetag absolvierten wir unser erstes Spiel gegen das BG GIBS Graz mit Bravour und gewannen 41:16. Nach einer gelungenen Eröffnungsfeier, die von Schülerinnen und Schülern der SMS Rankweil mit Basketballeinlagen untermalt wurde, ging es ins Jufa Hotel Bregenz. Am zweiten Spieltag schlossen wir die Gruppenbegegnungen mit einem 27:14-Sieg über das BG/BRG Oberschützen erfolgreich ab und setzten uns im ersten Kreuzspiel gegen das BG/BRG Klosterneuburg mit 39:36 durch. Am Abend durften die Mannschaften auf Einladung der Stadtgemeinde Rankweil ein tolles Konzert mit „Os & The Sexual Chocolates“ genießen. Die Showtanzgruppe Gruppe „One Step Ahead“ verführte zahlreiche Spielerinnen und Spieler zum Tanzen. Am 3. Spieltag siegten wir zunächst im 2. Kreuzspiel gegen die NMS Radenthein (50:10), danach bezwangen wir im Halbfinale abermals das BG GIBS Graz (33:28).

Im Finale trafen wir erneut auf das starke Klosterneuburger Team, das fast nur aus Vereinsspielerinnen bestand. Motiviert durch den Vorrundenerfolg ließen sich unsere Mädchen auch durch den 4:7-Rückstand nach dem 1. Viertel nicht beirren. Bereits im 2. Viertel zogen wir mit 12:11 an den Klosterneuburgerinnen vorbei und vergrößerten den Vorsprung bis zum Ende des 3. Viertels auf 24:17. Mit schnellen Gegenangriffen und exzellenten Spielzügen zermürbten wir unsere Gegnerinnen. Im letzten Viertel spielten wir unseren Vorsprung locker nach Hause und gewannen 30:19. Die Klosterneuburgerinnen vergossen so manche Träne - wir jubelten und stellten uns sehr gerne den Interviews durch ATV und ORF. Unsere Mädchen holten zum 2. Mal - nach 2005 - den Bundesmeistertitel an unsere Schule!

 basketball maedchen 2017

Die Bundesmeisterinnen: Carina Rabitsch, Karoline Stary, Isabella Baumgartner, Laura Kern, Sonja Schuch, Susanna Uhrovcsik, Sophie Danczul, Linda Gasteiner, Fanny Klein, Maria Baumann.

 

bb m 17 Bundesmeister

 bb m 17 17

bb m 17 34

bb m 17 342

bb m 17 39

bb m 17 48

bb m 17 jubel