Schulnetzwerk/Schulcomputer

Passwörter

WebUntis

Lernplattform (ehemals Edumoodle)

E-Mail (bei "Google Apps for Education")

WLAN

MS Office 365 für SchülerInnen

Schulnetzwerk/Schulcomputer

Die Benutzung der Schulcomputer ist grundsätzlich nur nach Anmeldung mit Zugangsdaten möglich, die jede Schülerin bzw. jeder Schüler bekommt. Die SchülerInnen der 1. Klassen erhalten die Zugangsdaten im Zuge des IKT-Unterrichts im Laufe des Wintersemesters.

Hilfe bei nicht erhaltenen oder verlorenen/vergessenen Zugangsdaten bekommt man bei folgenden Personen: Mag. Josef Grießl, Mag. Erich Synek, Wolfgang Thaller

(Problem/Wunsch/Anliegen aufschreiben und ins Postfach legen lassen)

Passwörter

Die Zugangsdaten (Benutzername+Kennwort) gelten auch für: WLAN, Webuntis, Lernplattform und Schul-E-Mail (Benutzername ist hier allerdings die E-Mail-Adresse!)

Passwörter sind für ein Jahr gültig und müssen dann geändert werden. Ohne rechtzeitige Passwortänderung verlieren diese ihre Gültigkeit und man kann nicht nicht mehr anmelden!

Richtlinien für Passwörter

Passwörter müssen drei der folgenden vier Kriterien entsprechen: Mind. acht Zeichen lang, mind. ein Großbuchstabe, mind. ein Kleinbuchstabe, ein Sonderzeichen. Darüber hinaus darf ein Passwort keinen Teil des eigenen Namens oder Benutzernamens enthalten und muss mindestens 24 Stunden alt sein (man kann also nur einmal pro Tag das eigene Passwort ändern).

Passwörter können lediglich zurückgesetzt werden (man bekommt also ein neues Passwort).

Dabei kann euch entweder euer IKT-Lehrer oder einer der Passwort-Administratoren helfen.

Am schnellsten kommt man zu einem neuen Passwort, wenn man auf ein Blatt Papier (A4) folgenden Text schreibt: Vorname Nachname, Klasse, Benutzername, Bitte das Passwort zurücksetzen.

Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße

Dieses Blatt Papier ins Postfach von Herrn Thaller, Mag. Grießl oder Synek legen lassen.

WebUntis

Stundenpläne aller Klassen und Sprechstunden findet man tagesaktuell hier: https://neilo.webuntis.com/WebUntis/?school=kundmanngasse

Stundenplan einer Klasse in WebUntis

webuntisklassenplan

Farbcode:
Grau: Regulärer Unterricht
Violett: Supplierungen/Raumänderungen/Stundenverlegungen

Besondere „Klassen”:
HUÜ: Unverbindliche Übungen
HRA: Religionsaufsicht
HMLB: Mittagslernbetreuung
HNMB: Nachmittagsbetreuung
HFKR: Freikirchlicher Unterricht

Die Anleitung für die Smartphone-App Untis mobile findet man hier: Anleitung Untis mobile

Lernplattform (ehemals Edumoodle)

Unsere Moodle-Lernplattform findet man unter folgender Adresse:

http://www3.lernplattform.schule.at/grg3kund

E-Mail (bei "Google Apps for Education")

Google Apps bietet neben E-Mail folgende weitere Services, die die Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb der Schule erleichtern:

  • Kalender

  • Kontakte

  • Drive

  • Sites

  • Classroom

Vorteile:

  • Modernes WebMail, das ständig weiterentwickelt wird

  • Keine Werbeeinschaltungen per E-Mail oder im WebMail

  • Viren- und Spamschutz

  • Gemeinsame Kontakte aller BenutzerInnen der Schule

Datenschutzbedenken:
Google hat nicht den besten Ruf bezüglich des Datenschutzes. Das von uns verwendete "Google Apps for Education" verzichtet allerdings auf einige Services, mit denen Google normalerweise Benutzeraktivitäten verfolgt. So sind unter anderem Google Analytics, Google AdSense, Google AdWords und DoubleClick deaktiviert! Wir übermitteln beim Anlegen der Nutzerkonten NUR den Benutzernamen und den Namen, aber keine anderen personenbezogenen Daten.
Außerdem werden die Benutzerkonten ein Jahr nach dem Austreten aus der Schule vollständig gelöscht.

Zugangsmöglichkeiten:
Auf der Homepage findet man im Bereich Service einen Link direkt zum WebMail, oder man gibt als Adresse https://mail.google.com/mail ein (Benutzername ist die vollständige E-Mail-Adresse, also @kundmanngasse.at am Ende).

Bei Passwortänderung in der Schule kann es ein paar Minuten dauern, bis dieses synchronisiert ist.

Wer Google Apps nicht verwenden möchte, kann entweder eine Weiterleitung der E-Mails zu einem anderen E-Mail-Zugang einrichten oder ein E-Mail-Programm wie Thunderbird/Outlook oä. verwenden. Eine Anleitung zur Einrichtung dieser Programme findet sich hier: Konfigurationsanleitung

Deaktivierte E-Mail-Adressen!

Unser neues Benutzerverwaltungssystem deaktiviert nach etwa einem Jahr die Schul-E-Mail-Zugänge aller Personen, die nicht mehr unsere Schule besuchen.

WLAN

Die Zugangsdaten für das WLAN (kundmanngasse) entsprechen denen für das Schulnetzwerk (also wie für Schulcomputer)!

ACHTUNG WINDOWS 7/Vista/XP: Im Gegensatz zu allen anderen getesteten Betriebssystemen (Android, Linux, iOS, MacOS) ist die Konfiguration nicht so einfach...

Bitte laden Sie die folgende Datei auf den Computer und starten Sie sie (am besten als Administrator): wlan-kundmanngasse-windows.bat

Sie erstellt automatisch eine WLAN-Verbindung mit den notwendigen Einstellungen! Ab Windows 8 funktioniert das Verbinden auch ohne diese Datei.

MS Office 365 für SchülerInnen

Schülerinnen und Schüler können das aktuelle Office-Paket von Microsoft sehr günstig beziehen.

Alle weiteren Informationen findet man unter folgender Adresse: http://www.acp.at/edu/Seiten/Schueler.aspx

Die Anmeldung erfolgt dann hier: https://edu.acp-it.eu/create_account.php?regtype=office365

Nach der Anmeldung/Registrierung muss man dann den Schülerausweis einscannen und an ACP senden. Nach der Überprüfung dauert es dann etwa zwei Werktage, bis der Zugang aktiviert ist und man Office herunterladen und installieren kann.

Die Schule hat mit der weiteren Abwicklung durch die Firma ACP nichts mehr zu tun.
Bitte fragen Sie bei Unklarheiten direkt bei ACP nach!

 

Mit freundlichen Grüßen, die Informatik-Kustoden: Mag. Erich Synek, Mag. Josef Grießl, Wolfgang Thaller