Service

Sport-/Kulturverein

Zufall als Quelle von Kreativität

Den Ausganspunkt für die Arbeiten der Schülerinnen und Schüler der Klassen 7ABC im Rahmen des Unterrichts im Fach Kunst und Gestaltung bildete die Auseinandersetzung mit Max Ernst (1891 - 1976) einem Maler, Grafiker und Bildhauer des Dadaismus und Surrealismus, der im Laufe seines künstlerischen Schaffens bedeutende Techniken entwickelte. Neben der Collage, Frottage und Oszillation erprobte er die Décalcomanie. Darunter versteht man die künstlerische Technik des Farbabzuges, welche dem Bereich der Monotypie zuzuordnen ist. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7ABC experimentierten mit Acrylfarbe, indem sie mit Hilfe einer Platte Farbstrukturen erzeugten. Die zufällig entstandenen Farbformationen dienten als Inspiration für weitere Kompositionen.

 

Mag.a Constanze Greilhuber

 

decal 01

decal 02

decal 03

decal 04

decal 05

decal 06y

decal 07

decal 08x

decal 09y

decal 10

decal 11

Sponsoren

  sportfitaustriasiegel logo klein eeducation expert  

mint guetesiegel RGB hp
Mint-Gütesiegel 2022-2025

 sipcan web2