Sport-/Kulturverein

Am Mittwoch, 23.11.2016, fanden in unserer Schule zwei Spiele im Rahmen der Schulmeisterschaft statt. Die Mädchen der 1. und 2. Klassen (Altersgruppe WD) traten gegen das Theresianum an, das zwar größenmäßig überlegen war, spielerisch aber nicht mithalten konnte. Unsere Mädchen zeigten eine kämpferische Defensive, schnelles Angriffsspiel und gutes Passspiel. Zahlreiche Korbchancen wurden herausgespielt. Der 18:7-Sieg begeisterte Spielerinnen und Zuschauer.

WD3x

Mannschaft WD: Nina Schutting, Miriam Stary, Laura Kokoryk, Aylin Ak (2b), Lilian Schuh, Barbara Bilak (2d), Iman Touahria (1a), Liza Stepien (1b), Stephanie Jakobs, Leonie Danczul, Isabel Einfandt (1d)

Auch unser junges Oberstufenteam feierte, trotz Ausfall von Johanna Suppan (7a), einen erfolgreichen Einstand. Angeführt von den Vereinsspielerinnen Luise Huber (7a), Sophie Danczul (4d) und Sonja Schuch (4b) setzten sich unsere Mädchen von Anfang an ab und spielten bereits im 1.Viertel einen 14:2-Vorsprung heraus. So konnten wir bereits im 2.Viertel das Pressing einstellen und zur Mannverteidigung ab der Mittellinie übergehen. Eine gute Defensivearbeit und schöne Korbwürfe ermöglichten einen überlegenen 52:10-Erfolg.

WB2x

Mannschaft WB: Jana Ilieva (2 Punkte), Sonja Schuch (4), Sophie Danczul (11), Shauna Reichl (8), Valerie Pilati (2), Stephanie Pilati (2), Lena Herrmann (4) und Lena Kalin (4), Luise Huber (15)

Sponsoren

  sportfitaustriasiegel logo klein eeducation expert  

mint guetesiegel RGB hp
Mint-Gütesiegel 2018-2021

 sipcan web2